Schutz und Sicherheit. Seit 1884
Meta-Navigation
 

Hans-Peter Schmidt „Das Pferd ist neben dem Menschen das wichtigste Wesen.
Ohne Pferde als starke, schnelle sowie ausdauernde Träger von Personen, Informationen und Gütern hätte sich die Menschheit in den Jahrtausenden ihrer Geschichte kulturell und wirtschaftlich erheblich langsamer entwickelt.
Heute ist das Pferd unser Partner in der Freizeit, beim Sport.“


Die Rolle des Pferdes in der Entfaltung des Menschen kann, wie die einleitenden Worte von Hans-Peter Schmidt, Präsident des Bayerischen Reit- und Fahrverbandes e.V., Mitglied im Präsidium der Deutschen Reiterlichen Vereinigung und Ehrenaufsichtsratsvorsitzender der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe, belegen, nicht hoch genug eingeschätzt werden.

Bei Reitern, die ihr Pferd als Partner sehen und annehmen, ist das Miteinander von Loyalität und Vertrauen geprägt. Loyalität und Vertrauen sind Werte, die der NÜRNBERGER als Versicherungsunternehmen sehr am Herzen liegen. Dies ist seit mehr als zwei Jahrzehnten das stabile Fundament des Engagements im Pferdesport. Angefangen bei der Förderung von Nachwuchspferden im Rahmen des NÜRNBERGER BURG-POKALs über die Unterstützung junger Reiter durch eine eigene Turnierserie bis hin zur Übernahme sozialer Verantwortung im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Nürnberger Land wird ein ganzheitlicher Ansatz erfolgreich mit Leben gefüllt.

 
Zurück  |  Top
 
Impressum  Datenschutz  Nutzungshinweise